Schriftgröße

Meisterwerke: sagenhaft - kunstvoll - urgewaltig - historisch

Mit ihren unterschiedlichen Themen und der individuellen Einzigartigkeit bieten vier der Meisterwerke für mobilitätseingeschränkte Besucher interessante Erkenntnisse und unvergessliche Erlebnisse.

kulturell: Kulturpark Sayn, Bendorf-Sayn
In den verschiedenen Bereichen des Kulturparks Sayn verbinden sich scheinbare Gegensätze, und die Vielfältigkeit verspricht einen abwechslungsreichen Besuch. Barrierefrei zugänglich sind das neugotische Schloss mit idyllischem Schlosspark, das Eisenkunstguss-Museum und der Schmetterlingsgarten. Hier fliegen filigrane Falter aus fernen Ländern frei zwischen den Besuchern von Blüte zu Blüte und können hautnah beobachtet werden.

sagenhaft
:
Loreley, St. Goarshausen
Im Loreley-Besucherzentrum erfahren Sie spannendes zur Geschichte des Rheintals, zur Schifffahrt früher und heute, zur Rheinromantik, zur Natur um den Felsen und natürlich zur Loreley-Sage.

kunstvoll: Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Remagen
Als eines der schönsten Kunstmuseen in Rheinland-Pfalz besticht das Arp Museum durch seine einzigartige Architektur aus klassizistischem Bahnhof und dem Neubau von Richard Meier. Ausgestellt werden die modernen Werke von Hans Arp und Sophie Taeuber-Arp. Hinzu kommen Ausstellungen internationaler zeitgenössischer Künstler und hochkarätige Gemälde Alter Meister.

urgewaltig: Geysir, Andernach
Die Expedition zum Geysir ist dreigeteilt: Erste Station ist das Erlebniszentrum, wo Sie alles rund um das Naturphänomen erfahren. Mit dem Schiff fahren Sie dann zu der Halbinsel Namedyer Werth. Dort befindet sich der Geysir in einem Naturschutzgebiet. Bis zu 60 m schießt die Fontäne des Geysir Andernach in die Höhe. Ein Naturschauspiel der besonderen Art.

historisch: Koblenz und Festung Ehrenbreitstein
In den Jahren nach der Bundesgartenschau erstrahlen das Kurfürstliche Schloss, die Flaniergärten entlang der Ufer und die romantische Altstadt in neuem Glanz. Das unvergessliche Highlight ist die spektakuläre Seilbahnfahrt vom Deutschen Eck hoch hinauf zu einer der größten Festungsanlagen Europas: die Festung Ehrenbreitstein. Ein geschichtlicher Konzentrationspunkt mit geradezu magischer Anziehungskraft.

Leistungen:

3 x Übernachtung/Frühstück

1 x Weinprobe (in Absprache mit dem Gast)

Schifffahrt rheinauf und rheinab

1 x 4-Gang-Überraschungsmenu mit korrespondierenden Weinen aus der Region (je ein Glas 0,1 l pro Gang)

Weinpräsent (2 Flaschen Mittelrheinwein pro Zimmer)

Preise:

Preis pro Person im DZ Hotel: € 325,-

EZ-Zuschlag: € 15,-/Nacht